Sonntag, 26. Oktober 2014

Herbst in Florenz

Ein schöner Herbst ist eine gute Zeit, um Florenz zu besichtigen.
Gelb, gelb, gelb überall. Gelb sind die Bäume.
Gelb ist das Licht an manchen Nachmittagen.
Und Wind, der aus Norden zieht.
Ich mag Herbst. Man hat den Eindruck, dass die touristiche Saison langsam am Ende ist.
Weniger Licht, aber deswegen viel teuerer.
Die Stadt für sich.
Ich habe die Bäume in diesen letzten Jahren fotografiert und werde die besten Bilder auf diesen Seiten veröffentlichen. Heute und an den nächsten Tagen.