Mittwoch, 25. April 2018

Grün, grün, grün sind alle meine Felder

Ende April. Die Temperaturen sind schon sommerlich, es ist aussergewöhnlich warm. Oder vielleicht sollte man denken, dass sowas nicht mehr aussergewöhnlich ist und sein wird - der Planet wärmt sich auf.

Auf jeden Fall hat Frühling aufgebrochen und es ist wunderbar.
Alles grünt: Gras, Weizen, Heu.
Alles scheint.
Ich würde an diesen Tagen nur auf dem Land spazierengehen, ich würde nur im Freien sein und aufatmen.

Die Temperatur ist hoch aber die Luft ist frisch, nicht so brennend wie im Sommer.

Ich habe alle möglichen Tage ausgenutzt und habe wirklich schöne Landschaften gesehen und genossen.
Letzten Sonntag war ich auf den Hügeln der Valdera (in der Nähe von Volterra) und heute in der Nähe von Rufina.

Ich zeige ein paar Bilder. Nehmen Sie die Gelegenheit, wenn Sie vorbei fahren!